KSG Hösbach 1999 e.V.
Kegelsport seit 1919

Voranzeige Jedermann Ortspokal Kegeln 2024:

Vom 22.05. bis einschließlich 14.06.2024 auf der Bahnanlage in der Sauhohle. Eingeladen sind alle Hösbacher Ortsvereine inklusive der Ortsteile sowie Gruppen, Gesellschaften und Firmen.
Gekegelt wird in diesem Jahr mittwochs, donnerstags und freitags.
Die Siegerehrung ist für Sonntag, 23. Juni 2024 um 17:00 Uhr im Rahmen unseres 25-jährigen Vereinsjubiläum geplant.

Anmeldung über den 1. Vorstand Arno Heeg, E-Mail: arno.heeg@ksg-hoesbach.de, Tel. 06021 52008 oder Mobil 0170 3545085. Gerne auch via WhatsApp.
















Ergebnisse nach der zweiten Woche und somit Halbzeit:

Mannschaftswertung Gemischt:
1. Die durstigen Vier 3, 542 Kegel
2. Gesangverein Germania 1, 534 Kegel
3. Prima Colonia 2, 494 Kegel (88 Abräumen)
4. FFW-Allstars 5, 494 Kegel (85 Abräumen)
5. TT DJK Wenighösbach 5, 480 Kegel

Mannschaftswertung Damen:
1. SV Adler Hösbach Damen, 447 Kegel
2. KSC Hösbach Gymnastik Damen, 425 Kegel
3. Gesangverein Germania Damen 1, 423 Kegel
4. FFW Hösbach 4 Damen, 274 Kegel

Einzelwertung Passive Männer:
1. Leickert Roland, Petri Heil Goldbach /Hösbach 1,153 Kegel
2. Bachmann Dennis, KJG Hösbach 4, 151 Kegel
3. Fischer Sebastian, Die durstigen Vier 3, 150 Kegel
4. Hütter Manfred, Gesangverein Germania 5 146 Kegel
5. Sauer Herbert, TT DJK Wenighösbach 5, 144 Kegel

Einzelwertung Passive Frauen:
1. Walther Claudia, Gesangverein Germania Damen 1, 141 Kegel
2. Faust Claudia, Die durstigen Vier 3, 128 Kegel
3. Dorn Heike, KSC Germania Gymnastik Damen, 125 Kegel
4. Schüssler Ute, Prima Colonia 2, 123 Kegel
5. Heeg Uschi, Prima Colonia 2, 121 Kegel

Einzelwertung Aktive Männer:
1. Heeg Arno, Prima Colonia 2, 167 Kegel
2. Walther Peter, Gesangverein Germania 4, 153 Kegel

Alle Ergebnisse gelistet:




Aufruf des Vereins der Kegler von Aschaffenburg e.V. zur Findung von Nachfolgekandidaten in der Vorstandschaft ab Juli 2024

Der KVA Aschaffenburg hat in seiner außerordentlichen Delegiertenversammlung am 15.03.2024 alle Mitgliedsvereine aufgerufen, Kandidaten für die Nachfolge des 1. Vorstandes sowie des Bezirkssportwartes zu suchen. Da die meisten Delegierten aus den Mitgliedsvereinen bereits Ehrenämter haben sind auch diejenigen aufgerufen, die sich bisher ohne Vorstandstätigkeit trotzdem überörtlich engagieren möchten. Es wäre enorm wichtig für den Kegelsport im Bezirk 1, dass wir weiterhin über den KVA gegenüber dem Hessischen Kegler Verband vertreten sind. Sollten sich keine Nachfolger finden würden so manche Entscheidungen und Interessen der Untermain Kegler direkt vom HKBV getroffen. Weitere Infos können beim 1. der KSG Hösbach Arno Heeg eingeholt werden.


Unser "Vereinsheim"

Am Rand des Hösbacher Waldes als Teil des Restaurants "Sauhohle" finden Sie unsere Kegel-Anlage mit 4 Bahnen. Genügend Parkplätze sowie ein Biergarten sind vorhanden. Eine Anfahrtskarte finden Sie hier.

 

Unsere Kegelbahn

Die ursprüngliche Technik der Firma Spellmann wurde im Jahr 2003 durch Komponenten der Firma Vollmer ersetzt. Die Wettkämpfe laufen nun vollautomatisch ab, die Bedienung erfolgt Computergesteuert.







Die Wirtschaft

Zur Zeit ist die Gastwirtschaft  "Zur Sauhohle" geschlossen.

Wir sind aktuell auf der Suche nach einem Konzept für die weitere Nutzung.

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung als Pächter sind können Sie sich gerne an den 1. Vorstand Arno Heeg wenden.




 

E-Mail
Karte