KSG Hösbach 1999 e.V.
Kegelsport seit 1919

13.01.2020

Ergebnisse 11. Spieltag

KSG Hösbach 1 - SG Arheilgen 1
5212 LP : 5272 LP
 
KSG Hösbach 2 - SG Freigericht 3
1616 LP : 1694 LP
 
KSG Hösbach Damen - KSC 73 Mörfelden 2
2477 LP : 2548 LP
 
KSG Hösbach 1
 
Leider begann das neue Jahr mit einer Niederlage für die 1. Herrenmannschaft. Die Startpaarung mit einem guten Ergebnis von Philipp und Wolfgang, der in die Vollen etwas schwächelte, gab nur 38 Kegel ab. Die konstant spielende Mittelachse mit Arno und Tobias konnte 37 Kegel zurückholen und somit stand für die Schlussachse nur noch ein Mieser auf der Anzeige. Doch das gute Ergebnis von Joachim (601 V) und die Kombination Klaus (294 V / 144 Abr.) und Alexander (296 V) reichte nicht aus, um das Spiel zugunsten von Hösbach zu drehen. Die Schlussachse gab 59 Kegel ab und das Spiel wurde mit 60 Kegeln verloren.
 
Es spielten: Philipp Heeg 880 LP, Wolfgang Himmer 861 LP, Arno Heeg 879 LP, Tobias Büttner 855 LP, Joachim Brückner 892 LP, Klaus Becker 438 LP/ Alexander Sauer 407 LP
 
KSG Hösbach 2
 
Auch die 2. Herrenmannschaft startete mit einer Niederlage ins neue Jahr. In der Startachse kegelten Marco (297 V) und Günter (292 V) und gaben nur 20 Kegel ab. Die Schlussspieler aus Freigericht konnten den Endspurt für sich entscheiden und die Hösbacher Spieler Reiner (290 V) und die Kombination Kurt und Manuel (155 V) hatten mit 58 Kegeln das Nachsehen.
 
Es spielten: Marco Köhler 420 LP, Günter Köhler 399 LP, Reiner Schenk 396 LP, Kurt Baldauf 177 LP / Manuel Wolf 224 LP
 
KSG Hösbach Damen
 
Mit einem Fehlstart im neuen Jahr begannen auch die Damen. Die Startachse konnte mit Ivonne, die heute nie zu ihrem gewohnten Spiel fand und einer toll aufgelegten Silvia (298 V / 152 Abr.) 17 Gute herausspielen. Leider konnte die Mittelachse mit Marisca (307 V), die in die Vollen überzeugte und Heike ihren Gegnerinnen aus Mörfelden kein Paroli bieten und gab 80 Kegel ab. Nun hatte die Schlussachse 63 Miese auf der Anzeige und war gefordert. Corinna W. (289 V / 152 Abr.), die abermals ein gutes Ergebnis zeigte und Corinna P. (286 V) hatten jedoch mit weiteren 8 Kegeln das Nachsehen und die Partie wurde mit 71 Kegeln verloren.
 
Es spielten: Ivonne Imhof 393 LP, Silvia Staab 450 LP, Marisca Brückner 420 LP, Heike Kudjer 364 LP, Corinna Wedlich 441 LP, Corinna Pfister 409 LP
 
 
Vorschau 12. Spieltag
Samstag, 18.01.2020
17:45 Uhr KSG Hösbach 2 - DJK/AN Großostheim 2
 
Sonntag, 19.01.2020
14:30 Uhr VK Bockenheim 1 - KSG Hösbach 1
15:00 Uhr SVS Griesheim 2 - KSG Hösbach Damen

Pressewart - 08:32:20 @ Hösbacher Nachrichten | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.



Email